SSIS-105 Ein Lügner, der sich als sanfter Arzt ausgibt

  •  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    Ich habe mir im Sportunterricht das Bein verletzt, also schlug meine Mutter vor, dass ich mich einer Seitai-Chiropraktik unterziehen sollte. Der Arzt schien freundlich zu sein, aber die Art, wie er mich ansah, hatte etwas Anstößiges. Während unseres ersten Mals, bevor ich es merkte, bewegte sich die Hand, die mich behandeln sollte, zentimeterweise zu meinen Brüsten, dann bewegte er sich zu meinem Gesäß und zwischen meinen Beinen, seine Berührung wurde von Minute zu Minute intensiver. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, also schwieg ich und ließ mich von ihm befummeln. Dann begann er langsam und sanft meine Intimbereiche zu massieren, während sie immer empfindlicher wurden … Bevor ich es wusste, war mein Körper süchtig nach seiner Behandlung.